Der Neue Commodore C64

Der Neue Commodore c64

Ich war schon immer ein Commodore Kid. Mein erster eigener Computer war ein C64. Die ersten Gehversuche in der Basic Programmierung folgten. Tage und Nächte wurden durchgezockt.

Commodore USA hält nun die weltweiten Commodore Markenrechte und hat den C64 neu aufgelegt und mit ordentlich Speicher und Prozessorpower ausgestattet. Aus Nostalgiegründen wurde die alte Brotkastenform beibehalten. WiFi und DVD (Blue Ray optional) sowie eine handvoll Kartenleser runden das Angebot ab. Wirklich Interessant ist, dass man den neuen C64 an jedes Moderne TV Gerät anschließen kann. Die alten Spiele laufen natürlich auch noch und können kostenlos und legal aus dem Internet heruntergeladen werden.

Bei dem derzeitigen Dollarkurs sind die $595USD ein Klacks und eine echte Alternative zu sämtlichen Internet-Multi-Media Geräten fürs Wohnzimmer. Der neue C64 kann bereits auf der Commodore Seite vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt Mitte Mai / Anfang Juni.

Wenn Commodore die Karten richtig ausspielt und innovative Produkte auf den Markt bringt, so werden sie Apple sicherlich einige Marktanteile streitig machen können. Mal schauen wie kreativ die Jungs & Mädels bei Commodore USA sind. Eines ist sicher, Markentreue ist bei alten Commodore Fans Ehrensache und die meisten Journalisten der heutigen Mainstream-Medien sind mit Commodore, Atari und Co. aufgewachsen.

» Zur offiziellen Commodore C64 Produktseite

Hinterlasse eine Antwort

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.